Mit Einfachheit zum Erfolg

Die Usability bezeichnet die Benutzerfreundlichkeit einer Seite. Je einfacher und intuitiver Internetauftritte zu bedienen sind, desto erfolgreicher sind sie. Kleine Details entscheiden darüber, ob ein Besucher bei Ihnen kauft, oder beim Wettbewerb. Die gute Nachricht: Usability lässt sich optimieren.

Kontakt aufnehmen

Usability-Optimierung

Bei der Usability-Optimierung geht es darum, Ihre Seite so einfach wie möglich zu gestalten. Denn wer das Internet nutzt, möchte sein Ziel möglichst schnell erreichen. Offene Fragen, unnütze Felder und versteckte Kontaktdaten sind dabei Hürden, die man beseitigen muss. So erreichen Sie Ihr Ziel, weil der Nutzer seines erreicht.

Die Aufgabe

Im Vergleich zum Wettbewerb müssen Sie einfach die beste Webseite haben. Mit einfacher Kommunikation, für Jedermann leicht zu bedienen und mit glasklarer Nutzerführung. Weniger ist mehr, solange die Kommunikation des Nutzens nicht zu kurz kommt.

  • Zielgruppe mit Einfachheit in der Kommunikation erobern

Unsere Lösung

Wir analysieren Ihr Internetprojekt und definieren Ziele für die Optimierung. Danach heißt es oft: abspecken. Wir vereinfachen die Seiten und sprechen darauf eine klare Sprache. Das allein zeigt meistens Wirkung. Natürlich kümmern wir uns dabei auch um die Kommunikation Ihres Nutzens.

  • Analyse und Zieldefiniton
  • Optimierung der Seiten

Ihr Vorteil

Mit einer intuitiv und selbsterklärend gestalteten Webseite erhöhen Sie Ihre Chancen, möglichst viele Besucher zu Kunden machen zu können. Eine clevere Benutzerführung sorgt dann dafür, dass Ihre Onlinenutzer schnell und unkompliziert zum Ziel gelangen.

  • Intuitive Bedienbarkeit
  • Nutzer zum Ziel führen
  • Mehr Anfragen und Umsatz

Wollen Sie Ihre Usability optimieren? Bitte sprechen Sie mit uns!

Martin Medler

Martin Medler
Geschäftsführer

m.medler@netzfokus.de

Die Idee: maximale Bedienbarkeit

Onlinenutzer wollen ihr Ziel schnell und unkompliziert erreichen. Jede kleine Hürde kann sie daran hindern. Und die Stolpersteine liegen oft dort, wo man sie zunächst nicht erwartet. Die Usability-Optimierung minimiert und beseitigt solche Hürden. Das ist übrigens ein ständiger Prozess. So gesehen ist Ihre Webseite oder Ihr Onlineshop niemals wirklich fertig. Die Anforderungen der Nutzer ändern sich halt fortlaufend. Und aktuelle Trends oder neue technische Endgeräte tun ihr übriges.

Intuitiv. Selbsterklärend. Nutzerfreundlich.

Viele Faktoren, die bei der Usability-Optimierung eine Rolle spielen sind schnell aufgezählt. Tzotzdem steckt der Teufel bei der Optimierung oft im Detail.

  • Klares und aufgeräumtes Design
  • Gut aufgebaute Formulare
  • Intuitive und eindeutige Navigation
  • Nutzenbringende Benutzerführung

Schon gewusst?

Usability-Optimierung ist Conversion-Optimierung. Die einfache Bedienbarkeit trägt maßgeblich zum wirtschaftlichen Erfolg einer Seite bei. Natürlich neben weiteren Faktoren wie zum Beispiel der Suchmaschinenoptimierung.

  • Usability-Optimierung = Conversion-Optimierung

75% der Internetnutzer haben feste Kaufabsichten. Nutzen Sie dieses Potenzial.

Die Dienstleistung ist erstklassig und ich freue mich auf weiter gute Zusammenarbeit. Danke an das gesamte Netzfokus Team.

Ø 4.8 / 5.0 bei 37 Bewertungen

Hans-Eugen Zech
www.immobilien-zech.de